Vertriebs-Apps

Verkaufsförderung durch Vertriebs-Apps

Mit einer B2B Vertriebs-App erhalten Außendienstmitarbeiter ein starkes Beratungs-Tool an die Hand, das nicht nur bei Verkaufsgesprächen unterstützt, sondern auch die Kundenbindung stärkt und Vertriebsprozesse optimiert.

Verkaufszahlen steigern mit B2B Vertriebs-Apps

Die Zeiten, in denen sich Vertriebsmitarbeiter mit unhandlichen Produktkatalogen, Prospekten, PowerPoint-Präsentationen und diversen Bestelllisten für den Kundentermin vorbereiten, gehören der Vergangenheit an. Kaum ein Außendienstmitarbeiter, der nicht mit Tablet ausgerüstet zur Kundenberatung oder zum Messegespräch erscheint.

Dass Vertriebs-Apps den B2B Vertrieb optimieren können, liegt auf der Hand. Zum einen stellen sie nützliche Werkzeuge der Verkaufsförderung dar, um komplexe Produkte anschaulich und ansprechend zu präsentieren und zum anderem, um Vertriebsprozesse zu optimieren

Kleine Helfer, große Wirkung

Funktionen einer B2B Vertriebs-App

  • Multimediale Produktpräsentation

Komplexe Produkte oder Anwendungen werden durch Visualisierung wie Simulationen, Konfigurationen oder Produktvideos anschaulich erklärt.

 

  • Imagesteigerung
  • Positionierung als fortschrittliches Unternehmen durch Anwendung von modernen Tools und Technologien 

     

    • Anbindung an CRM- und ERP-System | Zentrales Datenmanagement

    Abrufen und Verwalten aller relevanten Daten und mobile Auftrags- und Datenerfassung in Echtzeit

  • Assistenzfunktion
  • Ein strukturierter Gesprächsleitfaden unterstützt das Verkaufsgespräch. Notizen und Einträge werden automatisch in das CRM übertragen.

     

    • Offline-Fähigkeit
    • Keine Abhängigkeit einer Internetverbindung. Geänderte Daten werden bei bestehender Verbindung synchronisiert.

       

    •  Zeitersparnis und verbesserte Kommunikation 

    Zusammenarbeit zwischen Innen- und Außendienst wird verbessert, geringere Fehlerquote bei der Angebotserstellung und Datenerfassung 

  • Kundenbindung durch Interaktion

Aktive Einbindung in das Verkaufsgespräch durch Produktkonfigurationen, Angebotskalkulationen oder individuell zusammenstellbare digitale Produktkataloge

 

  • Flexibel erweiterbar 

Die App wächst mit Ihrem Unternehmen. Weitere Funktionen können jederzeit integriert werden. 

  

  • Kompatibilität für verschiedene Betriebssysteme

iOs, Android sowie betriebsunabhängige Web-Apps

 

 

Fazit

Auch wenn der Vertrieb vom persönlichen Kontakt lebt, so ist doch eines klar: Die Zukunft des B2B Vertriebs ist digital. Denn Märkte und Kunden verändern sich und die neue Generation von Entscheidern und Einkäufern ist weit technologieaffiner in ihrem Informations- und Kommunikationsverhalten als jemals zuvor. Mit einer B2B Vertriebs-App erhalten Außendienstmitarbeiter ein zeitgemäßes Beratungs-Tool an die Hand, das aktive Verkaufsunterstützung bietet, interne Vertriebsprozesse verbessert und die Kundenbindung stärkt.     

Geschäftsführer Michael Kirchberger

Sprechen Sie mit uns

Planen auch Sie den Einsatz einer Vertriebs-App für Ihren Außendienst? Wir beraten Sie gern!   

Ihr Ansprechpartner: Michael Kirchberger

Telefon: 089 / 35 64 714 - 21

Email: m.kirchberger.server-mail@kirchbergerknorr.de